/Patrick Ittich: “Ich bekomme eh Prügel”

Patrick Ittich: “Ich bekomme eh Prügel”

Warum setzen sich Schiedsrichter der Dauerbeobachtung und dem extremen Druck aus? Ein Porträt des Bundesliga-Referees Patrick Ittrich

6. April 2019, 10:31 UhrEditiert am 6. April 2019, 10:31 Uhr

Patrick Ittich: Wird von seinen Kollegen als "Poldi unter den Schiedsrichtern" bezeichnet.

Patrick Ittrich wird von seinen Kollegen als “Poldi unter den Schiedsrichtern” bezeichnet.
© Roman Pawlowski für DIE ZEIT

Ein Büro in Ammersbek, Schleswig-Holstein. Ein paar Straßen von hier, im
Hamburger Stadtteil Bergstedt wohnt Patrick Ittrich, 40, im Hauptberuf Polizeibeamter, mit
seiner Frau und vier Töchtern. An der Wand seines Büros hängt ein gerahmtes
Schiedsrichtertrikot des Deutschen Fußball-Bundes.

Hits: 7

Leave a reply