/Menstruation: Böses Blut

Menstruation: Böses Blut

Ein Plädoyer gegen die Menstruation.

14. März 2019, 20:08 UhrEditiert am 14. März 2019, 20:08 Uhr

Menstruation: "Feminismus heißt nicht, bedingungslos gut zu finden, was der weibliche Körper macht."

“Feminismus heißt nicht, bedingungslos gut zu finden, was der weibliche Körper macht.”
© Heidi Mayer/plainpicture

Meine Freiheit begann mit Ziepen und Brennen, Kälte und Übelkeit, etwa 200
Sekunden lang, ich habe mitgezählt. Dann zog der Arzt einen Metallstab aus mir heraus, rollte
mit seinem Stuhl zurück und sagte: “So.”

Hits: 25

Leave a reply